Banner Tierfreunde für Tiere in Not

Sorgenkinder


Dringender Spendenaufruf für Tala



Tala ist eine junge Malamute-Hündin, die von ihrer Familie abgegeben wurde. Kurz vor ihrer Ausreise wurde Tala von den anderen Hunden angegriffen, weil sie mit einem Zahn im Gitter hängen blieb.

Sie wird noch mehrere OPs brauchen, denn laut Tierarzt ist eine Hauttransplantation notwendig. Wir können diese Kosten nicht alleine bewältigen, und hoffen daher, auf diesem Weg etwas Unterstützung zu erhalten. Jeder noch so kleine Betrag zählt.

Unten sehen Sie Tala vor der Attacke. Bilder von ihren Verletzungen finden Sie hier. Bitte schauen Sie Sich die Bilder nicht an, wenn Kinder zusehen oder Sie empfindlich sind.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Sorgenkind Tala Sorgenkind Tala



Wir bedanken uns ganz herzlich bei den folgenden Personen, die uns bei den Kosten für Talas OPs unterstützen:

Daniela Jakoby50 €
Gudrun Kölling500 €
Thomas Sennhauser50 €
Cornelia Axmann20 €
Bringfriede Grzywatz-dahl350 €
Hier können Sie Sich neue Bilder von Talas Verletzung anschauen. Auch diese Bilder sollten sich empfindliche Menschen und Kinder bitte nicht anschauen.

Unterstützung für Ludri und seine Familie gesucht



Sorgenkind Lutri

Liebe Leser,

wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ludri mit einer kleinen Spende unterstützen würden. Die Kosten für seine Operation werden voraussichtlich 4.000,- € betragen. Sie können entweder mit dem Betreff "Ludri" einen Geldbetrag an uns überweisen, dann leiten wir das Geld ohne Abzug weiter. Oder Sie nehmen Kontakt mit uns auf, dann geben wir Ihnen direkt die Bankdaten von Ludris Familie.

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Ihr Tierfreunde für Tiere in Not-Team

Zurück